COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Dénia
Casa Marquesa Valero wird zum Geschichtsmuseum umgebaut
24.07.2018
Das Land Valencia hat für 500.000 Euro die Arbeiten an der Einrichtung eines Ortsgeschichte-Museums in der Casa de la Marquesa Valero de Palma in der Calle Cavallers vergeben. Die Arbeiten, welche die Einrichtung eines neuen Zugangs von der Calle Ramón y Cajal beinhalten, sollen acht Monate dauern und in dieser Woche beginnen. Das neue Museum, das neben dem Ethnologischen Museum von Dénia liegt, wird behindertengerecht ausgestattet sein.
Das Geld stammt aus dem Anti-Krisen-Investitionsfonds der Generalitat Valenciana von vor zehn Jahren. Den hatte die Stadt Dénia viele Jahre nicht in Anspruch genommen, weil sie sich auf die Finanzierung eines Luxus-Theaters im Hafen aus diesen Mitteln versteift hatte, ein Projekt, das bereits in der Planungsphase krachend scheiterte.








zurück