COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Raum Benidorm / Provinz Alicante
Benidorm: Beamten-Stempeln wird zur Dauereinrichtung
12.06.2018
Das vor einem halben Jahr zur Probe eingeführte Arbeitszeit-Kontroll-System für die Angestellten des Rathauses von Benidorm wird im nächsten Monat zur Dauereinrichtung. Das berichtete die spanische Presse. Fast an allen städtischen Einrichtungen steht ein Gerät zur Verfügung, an dem die Beamten und Angestellten bei Ankunft und Weggang ihren Fingerabdruck hinterlassen. Das Stempelsystem mit bisher knapp 30 Endgeräten hat 40.000 Euro gekostet. Gestempelt werden muss auch für die halbe Stunde Frühstückspause. Zum Wochenende erhalten die Beschäftigten Mitteilung über die gearbeiteten Stunden: 37,5 beträgt die Pflichtarbeitszeit. Bisher gab es lediglich Ermahnungen, ab Juli soll es dann Ernst werden, so das Personalamt der Stadt Benidorm.



zurück