COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Altea
Verbesserungsarbeiten am Wasserleitungsnetz in Altea la Vella
28.05.2018
Das Rathaus von Altea nutzt die Bauarbeiten an der Durchgangsstrasse CV-755 von Altea la Vella zu Verbesserungsarbeiten am Wassernetz in dem Ortsteil. Auf 300 Metern zwischen dem neuen Kreisverkehr entlang der Avda. Principal de la Sierra bis zur Kreuzung Anxoveta werden neue Polyethylen-Rohre verlegt und Vorrichtungen für die Sektorisierung des Netzes getroffen, damit bei Rohrbrüchen der Wasserverlust begrenzt werden kann.
Auch die Verbindungsleitung zwischen den Wasserdepots von Sant Xotxim und Altea la Vella werden durch neue aus modernem Material ersetzt und gleichzeitig erweitert. Die neuen Leitungen sollen nicht mehr durch privates Gelände führen. Ausserdem werden Vorbereitungen für eine künftige Anbindung der Urbanisationen Áramo, Altea Hills, Mascarat u.a. ans städtische Wassernetz getroffen, so Wasserstadtrat Roque Ferrer. Die Kosten übernimmt zunächst die Stadt, die dann die Wasserfirma "Aguas de Altea" dafür zur Kasse bitten will.





zurück