COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Dénia
"Ex Libris": Aus für die vorletzte Bücherei von Dénia
14.05.2018
Mit "Ex Libris" hat in Dénia der vorletzte Buchladen geschlossen. In den 80er Jahren gab es 5, "Ex Libris" öffnete vor anderthalb Jahrzehnten, verfügte, so die letzte Eigentümerin María Teresa Gilabert, über bis zu 10.000 Kunden, musste sich aber jetzt der elektronischen Konkurrenz ergeben: "Die Hälfte der Bücher werden heutzutage per Internet verkauft, 15 % heruntergeladen." Jüngste Buchvorstellungen fanden zwar grossen Zuspruch, aber die Verkaufszahlen stimmten schon lange nicht mehr.
Einzige verbleibende Bücherei der Kreishauptstadt ist "Públics", wo ein Grossteil des Umsatzes mit Schreib- und Bürowaren, Schulbüchern und Presse erzielt wird. Ohne Diversifizierung keine Chance.
In Dénia sind 440 Bars und Restaurants registriert, so die Zeitung "Información", ein Viertel der Gesamtzahl im Marina-Alta-Kreis.



zurück