COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Benitachell / Benitatxell
Holländischer Folklore-Forscher zeigte Tänze aus mehreren Ländern
29.03.2018
Der holländische Folklore-Forscher Wim van der Kooij hat das Repertoire der Volkstanzgruppe "Morró Falquí" um einige Sequenzen von traditionellen Tänzen aus Israel, Kroatien, Ungarn, Mazedonien, Holland, Polen und Finnland erweitert. Der Volkstanz-Experte erhielt im Gegenzug dafür durch die von Isabel Martí geleitete Gruppe Unterricht in valencianischen Volkstänzen, zum Beispiel im “Xotis Blincao de Requena”. Es gebe gewisse Ähnlichkeiten zwischen den osteuropäischen und israelischen Tänzen und denen der Comunitat Valenciana, so van der Kooij.







zurück