COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Dénia
Bruno Ruiz vom "Aticcook" gewinnt Internationalen Gamba-Roja-Kochwettbewerb
01.03.2018
Der Chef Bruno Ruiz vom Dénianer Restaurant Aticcook hat den 7. Internationalen Kreativ-Kochwettbewerb "Gamba Roja" mit dem Rezept "Gamba bajo 0 ° gewonnen, also mit gefrorenem Tomatenpulver und kalter Apfel- und Sellerie-Suppe. Platz 2 unter den 8 Finalisten belegte Juan Carlos Reyes Moreno vom ABaC-Restaurant in Barcelona, vor Álex Primo Robles vom Restaurante Casona del Judío in Santader. Aber auch in der Jury und unter den Beobachtern war schwere Geschütze aus der Kochszene aufgefahren worden, einschliesslich des einen oder anderen Michelin-Sternes so wie Quique Dacosta aus Dénia; Jesús Sánchez, chef del restaurante Cenador de Amós en Villaverde de Pontones (Cantabria); Fernando Pérez Arellano, chef del Restaurante Zaranda (Madrid); Alberto Ferruz, chef de BonAmb Restaurant en Xàbia (Alicante); Raúl Resino de Raúl Resino Restaurante en Benicarló (Castellón); Miguel Ángel Mayor, chef del restaurante Sucede en Valencia; Erlantz Gorostiza, jefe de cocina del Restaurante M.B Hotel Ritz Carlton Abama (Tenerife); José Carlos Capel, Gastronomie-Kritiker und Mitglied der Real Academia de Gastronomía.
Die drei Sieger erhielten eine eigens für den Wettbewerb angefertigte Skulptur des Jáveaner Künstlers Toni Marí. Leiter der Veranstaltung ist seit ihren Ursprüngen zu Beginn des Jahrzehnts der frischgebackene Sternekoch Rafa Soler vom Calper Restaurant Audrey´s.
Fotoalbum vom Kochwettbewerb Gamba Roja 2018 in Dénia
















zurück