COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
La Nucía
Arbeiten an der Trinkwasseranlage auf der Zielgeraden
23.02.2018
La Nucía will seine 1,3 Mio Euro teure Trinkwasseranlage im Industriegebiet Alberca im April einweihen. Die Arbeiten laufen nach Plan, so das Rathaus. Die Wasserfirma Aqualia übernimmt die Kosten zu 100 %. Die 350 qm grosse Anlage ist für eine Maximalbevölkerung von 40.000 ausgelegt, das Doppelte der Einwohnerzahl von La Nucía. Die Anlage ist aus der Ferne zu bedienen, kann erweitert werden und macht sich -aus Energiespargründen- so weit wie möglich die Schwerkraft zunutze.



zurück