COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Raum Benidorm / Provinz Alicante
Wetterwarnungen berechtigt: Gota Fría und Schnee im Norden der Provinz
03.02.2018
Mit heftigen Regenfällen, einem veritablen Temperaturabsturz und Schnee auf Bernia und Puig Campana bestätigte sich in der Nacht zum und am Morgen des Freitag, 2. Januar 2018, die Wetterwarnung des Wetteramtes AEMET. Die Feuerwehr und einige Gemeinden empfahlen, zu Hause zu bleiben. Die Feuerwehr der Provinz machte ihre 4 Schneeräummaschinen klar, eine davon in Dénia, weil die Schneefallgrenze auf bis zu 500 sinken sollte. Und tatsächlich zeigten sich in Benissa Bernia und Solana am Freitagmorgen im weissen Gewand (Fotos 1, 3, 4 und 5, Rathaus Benissa).
Die AEMET-Warn-Karte (2. Foto) zeigt, dass die Küstenzone und das Hinterland der Marina Alta diesmal besonders heftig von dem Unwetter betroffen sein würden, das zum zweiten mal innerhalb einer Woche den zuvor Monate lang ersehnten Regen von erneut rund 50 Litern pro Quadratmeter brachte.

Haben auch Sie "Wetter"- und Schnee-Fotos von diesem Unwetter? Teilen Sie sie in unserem Leserforum, wenn Sie mögen.


























zurück