COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Altea
Stadt muss Promenaden-Erweiterung noch mal ausschreiben
18.01.2018
Die Stadt Altea muss Erweiterung und Umbau der Strandpromenade zwischen Traverser Sant Pere und C/ Astilleros für 100.000 Euro noch einmal ausschreiben. Die erste Ausschreibung im Dezember war zu spät veröffentlicht worden, so dass in der zweiten Januarhälfte ein neuer Anlauf unternommen wird, so das Ayuntamiento. Die Stadt ist für die Arbeiten an Land, das Küstenamt für die Herrichtung des Strandes zuständig, so die Übereinkunft zwischen den beiden Organismen.
Bei der Paseo-Umgestaltung fallen die Parkplätze weg, die in zweiter Linie ersetzt werden sollen und langfristig durch eine Tiefgarage zwischen C/ La Roda und dem Hafen.



zurück