COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Alfaz del Pí / L' Alfàs - El Albir
3.000 Einwohner weg? Stadt könnte 1 Mio E und 4 Stadträte verlieren - klagt
15.02.2018
L´Alfàs del Pi hat nach Berichten der spanischen Presse in einem Jahr mehr als 3.000 Einwohner aus dem Melderegister verloren, vor allem unter den Ausländern. Damit drohe der Verlust von mehr als einer Million Euro an Schlüsselzuweisungen aus dem Bundeshaushalt aus Madrid. Ausserdem könnte, wenn sich der Fall unter 20.000 gemeldete Einwohner bestätigt, nach der Kommunalwahl der Verlust von vier Stadträten ergeben.
Das Rathaus klagt gegen das Nationale Statistische Institut, damit der Gemeinde eine erneute Steigerung des "padrons" auf fast 22.000 Anwohner anerkannt werde, so die Zeitung Información.



zurück