COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Benissa
Ursprung Stromkabel? Feuer beim Ortskern verbrannte 2.000 qm
Am Donnerstag, 4. Januar 2018, verbrannte ein Feuer bei der Calle Joan de Joans in der Nähe der Ortsausfahrt Richtung Süden rund 2.000 Quadratmeter Pinienwald und Unterholz. Die Feuerwehr musste mit einem Hubschrauber anrücken. Die spanische Presse geht davon aus, dass Funkenflug von einem Stromkabel für den Ausbruch des Brandes verantwortlich war.
Am selben Tag brannte es auf einem verlassenen Grundstück im Ortsteil Portitxol von Jávea. Das beherzte Eingreifen der Anwohner verhinderte ein Übergreifen der Flammen auf benachbartes Wohngebiet.



zurück