COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Alfaz del Pí / L' Alfàs - El Albir
Neue Abwasser-Pumpstation für 1,9 Mio Euro: Valencia zahlt 60 %
25.12.2017
Das Gemeindeparlament von Alfaz del Pi hat den Bau einer neuen Abwasser-Pumpstation für 1,9 Millionen Euro in Albir beschlossen, der zu 60 % vom Land Valencia subventioniert wird. Für noch einmal den gleichen Betrag von 1,9 Mio Euro werden die bestehenden Pumpstationen von Albir, San Pere, Finca Angelita, Cautivador und Foia Blanca im Bereich von Alfaz und an der Grenze zu Benidorm durch den Landes-Abwasser-Organismus EPSAR auf Vordermann gebracht. Denn aufgrund des Bevölkerungswachstums muss künftig Abwasser von Albir zur Kläranlage von Benidorm gepumpt und diese auf den zusätzlichen Arbeitsanfall vorbereitet werden.



zurück