COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Benissa
Rathaus bietet zivile Beerdigungen und "Taufen" an
Die neue Ortsregierung von Benissa aus den Parteien Reiniciem, PSOE und Compromís bietet den Bürgern die Möglichkeit, bisher kirchlich dominierte Zeremonien auf ausschliesslich zivilem Wege durchzuführen. Das Gemeindeparlament hat eine Verordnung über Tarife und Durchführung für zivile Bestattungen, Taufen ("bienvenidas sociales" = Willkommen in der Gesellschaft), "mayorías de edad" (Aufnahme in den Erwachsenenstatus) und andere laizistische Zeremonien beschlossen, als regulierte Alternative zu den bisherigen rein kirchlichen Zeremonien.



zurück