COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Land Valencia / Spanien
Europäische Medikamenten-Agentur weder in Bonn noch in Barcelona
Im Kampf um die aus England abzuziehende EU-Agentur für Medikamente hat am gestrigen Montag, 20. November 2017, nicht nur Bonn sondern auch Barcelona gegen Amsterdam verloren. Der abgesetzte katalanische Ministerpräsident Carlos Puigdemont machte aus seinem belgischen Exil die spanische Regierung dafür verantwortlich, während die spanischen Parteien die Unabhängigkeitsbestrebungen als ausschlaggebenden Faktor für das Scheitern der Kandidatur Barcelonas sehen.
Dieweil forderten spanischen Presseberichten zufolge die abgesetzten und inhaftierten Minister Turull und Rull der Puigdemont-Regierung die gleiche gerichtliche Behandlung wie die freigelassene katalanische Parlamentspräsidentin Forcadell. Sie willigte demnach ein, den von Spanien angewandten Artikel 155 der Verfassung zu befolgen und kam gegen eine Kaution frei.



zurück