COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Land Valencia / Spanien
Abgesetzte katalanische Regierung: 2/3 in U-Haft, 1/3 in Brüssel
Zwei Drittel der von der spanischen Regierung abgesetzten katalanischen Regierung sind am heutigen Donnerstag Abend, 2. November 2017, nach ihren ersten Aussagen vor dem Untersuchungsrichter in Madrid ins Untersuchungsgefängnis eingeliefert worden. Der Rest des "Govern", darunter Ex-Ministerpräsident Carles Puigdemont, befindet sich in Brüssel. Die spanische Staatsanwaltschaft will einen internationalen Haftbefehl erlassen.
Vor dem katalanischen Landesparlament demonstrierten bis zum späten Abend mehrere Tausend Unaghängigkeitsbefürworter für die Freilassung der Politiker.















zurück