COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Altea
Drei neue Flüchtlingsboote in Altea und El Campello aufgegriffen
Am dritten Oktoberwochenende 2017 wurden in Altea und El Campello drei Flüchtlingsboote mit insgesamt 14 Insassen entdeckt, darunter ein halbes Dutzend Minderjährige, ein Mädchen davon nur 13 Jahre alt. Zwei der Boote mit elf Flüchtlingen wurden in El Campello aufgegriffen, das dritte leer in Altea-Mascarat. Kurz darauf nahm die Polizei drei Nordafrikaner fest, die auf diesem Boot gekommen waren. Sie wurden zunächst vom Roten Kreuz versorgt und dann für den Weitertransport in eine Flüchtlingsinstitution vorbereitet.
Damit sind 2017 in der Costa Blanca 30 "pateras" mit mindestens 225 Flüchtlingen entdeckt worden, schon doppelt so viele wie im gesamten vergangenen Jahr.



zurück