COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Raum Benidorm / Provinz Alicante
Provinz Alicante auf Rekordkurs: 5 Millionen Touristen bis August
Mit fünf Millionen ausländischen Besuchern von Januar bis August befindet sich die Provinz Alicante auf Rekordkurs. Sie haben rund vier Milliarden Euro im Land gelassen, so der valencianische Tourismus-Verantwortliche Francesco Colomer, der gegenüber dem Vorjahr von zweistelligen Zuwachsraten ausgeht, die vor allem auf das Konto von Ferienappartements geht. Aber auch die Küstenhotels in der Comunitat Valenciana verzeichneten im September Auslastungsquoten von durchschnittlich über 85 %. Höchste Wachstumsraten verzeichnen die Briten.
Aber auch der Rest des Bundeslandes Valencia hält dieses Steigerungsniveau: Im Sommer registrierte die Comunitat mit vier Millionen ausländischen Besuchern ein Achtel mehr als im Sommer 2016, ähnlich die diesen Touristen zugeordneten Ausgaben von vier Milliarden Euro.
Die Zahl der nationalen Besucher steigt nur etwa halb so stark, aber auf immerhin 58 Millionen Übernachtungen über den Sommer, so Colomer.



zurück