COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Land Valencia / Spanien
Unsicherheit in Katalonien: Sabadell verlegt Zentrale nach Alicante
Vom Umzug der einstmals katalanischen Bank "Sabadell" mit ihrem Hauptsitz nach Alicante haben übereinstimmend mehrere spanische Medien berichtet. Auch andere Firmen haben diesen Schritt angekündigt, durchweg mit grosser Zustimmung durch die Börsenanleger, während insgesamt die spanische Börse mit erheblichen Kursverlusten auf die katalanischen Turbulenzen reagieren.
Dieweil eilt die katalanische Krise von einem Höhepunkt zum nächsten: Für den kommenden Montag sind erhebliche Auseinandersetzungen auf den Strassen Barcelonas garantiert, denn die Betreiber der Unabhängigkeit haben Demonstrationen als Antwort auf die Entscheidung des spanischen Verfassungsgerichtes angekündigt, die für den 9. Oktober 2017 angesetzte Sitzung des Landesparlaments zu verbieten. Denn dort sollte die katalanische Unabhängigkeit von Spanien beschlossen werden.
Der Landtag hatte sich bereits über das Verbot des Verfassungsgerichtes des Referendums hinweggesetzt.
Die Wahl des 9. Oktobers als neuer Konfllikttag in Katalonien drängt den valencianischen Landesfeiertag in den Hintergrund, auf dem es vor allem um die Forderung einer gerechteren Finanzierung für die Comunitat Valenciana gehen sollte, die sich seit vielen Jahren "infrafinanziert" fühlt.



zurück