COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Dénia
Gegen Radweg-Begrenzung gefahren: Mofafahrer gestorben
In der Dénianer Calle Metge Manuel Vallalta ist in der vorletzten Septemberwoche 2017 ein 64-jähriger Mofafahrer ums Leben gekommen, nachdem er in der Nähe der Sekundarschule Historiador Chabàs gegen die Abgrenzung des Fahrradweges gestossen und dann gestürzt war. Die Rettungskräfte waren schnell vor Ort, aber die halbstündigen Lebensrettungsversuche blieben erfolglos.



zurück