COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Dénia
1,84-m-Delfin stirbt an Strand von Dénia
An einem Strand von Dénia ist am Dienstag, 1. August 2017, ein 1,84 Meter langer und fast 60 Kilogramm schwerer junger Delfin verendet. Zwar wurde das zuständige Oceanogràfic von Valencia informiert, gab jedoch zu Protokoll, dass diese Tiere, wenn sie an den Strand kommen, bereits ein lebensbedrohliches Problem haben und meistens sehr schwach sind. Trotzdem gelinge auch in diesen Fällen manchmal die Rettung, aber eben nicht immer. Von einer Autopsie versprechen sich die Wissenschaftler Aufschlüsse über die Todesursachen.



zurück