COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Teulada-Moraira
Homophober Angriff bei Ortsfiestas Moraira: Täter vor Gericht
In einem Schnellverfahren müssen sich zwei junge Männer aus Teulada-Moraira in diesen Tagen vor Gericht verantworten, denen vorgeworfen wird, bei den Ortsfiestas von Moraira eine schwules Paar mit Schlägen traktiert zu haben. Das Paar wandte sich anschliessend mit dem Vorwurf an die Öffentlichkeit, ihre Anzeige sei von der Policía Local ignoriert worden. Diese antwortete, dass sich ihre Beamten korrekt verhalten haben: Erste Hilfe für die Opfer, Identifikation eines der Täter, Verweis der Opfer für die Strafanzeige an die Guardia Civil, die den zweiten Täter identifizierte. Das Gericht werde feststellen müssen, so die Polizei, ob Straferschwerung wegen Schwulenhasses zur Anwendung komme. Das Rathaus von Teulada verurteilte den homophoben Angriff postwendend.



zurück