COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Land Valencia / Spanien
Bis Juni: doppelt so viele Flüchtlinge in Spanien wie 2016
Mit knapp 11.000 fanden im ersten Halbjahr 2017 fast doppelt so viele Flüchtlinge den Weg -vor allem über das Meer und über den Zaun in der spanischen Afrika-Enklave Ceuta y Melilla- nach Spanien wie im gleichen Vorjahreszeitraum. Allein im Juni versuchten 2.200 Personen die Überfahrt an der Meerenge von Gibraltar in 85 Booten. Dramatischster Vorfall war der Tod von 50 Flüchtlingen im Mar de Alborán im Südosten von Spanien.



zurück