COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Benissa
Erste Strafen für illegale Müllentsorgung und nicht entsorgte Hundehaufen
Die Warnphase ist vorbei, das Rathaus von Benissa macht Ernst im Kampf gegen die Umweltschweine, die vor ein paar Tagen zur Disziplin bei der Entsorgung von Müll und Hundehaufen aufgefordert worden waren: Für die Nichtentfernung eines Hundehaufens, so die Stadt, habe man jetzt eine Sanktion von 100 Euro verhängt und für die Ablage von Gartenabfällen neben den Müllcontainern 300 Euro.
Das Ayuntamiento weist auf die vier Stellen hin, an denen Grünmüll kostenlos abgegeben werden kann: C/ Magnolia in der Urbanisation Altamira, C/ Gafarró in Montemar, Avda. San Jaime in San Jaime und Ecoparque im Industriegebiet La Pedrera. Informationen über die Müllentsorgung: 965 733 597




Fotos: Ayuntamiento Benissa



zurück