COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Benitachell / Benitatxell
Strandwächter können unvorsichtige Touristen bestrafen
Die neue Strandverordnung von Benitatxell sieht vor, dass die Strandwächter in der Moraig-Bucht in diesem Sommer über die Empfehlungen an die Touristen hinaus diese auch mit einer Sanktion belegen können, wenn sie durch unverantwortliches Verhalten sich selbst und andere in Gefahr bringen. Zum Glück sei dies im ersten Saisonmonat nicht nötig gewesen, weil es kaum Zwischenfälle gegeben habe. Aber zum Beispiel bei Missachten der Roten Flagge und den zugehörigen Anordnungen, dann nicht baden zu gehen, verfügen die Retter jetzt über stärkere Geschütze. Ebenso gegenüber den -meist jungen- Menschen, die auf 10, 15 oder 20 Meter hohe Felsen an der Küste klettern und von dort ins Wasser springen.





zurück