COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Altea
25 Einbrüche in Altea, 20 Kfz-Diebstähle: 2 Verhaftungen in Crevillente
In dem Ort Crevillent im Süden der Provinz Alicante wurden zwei Marokkaner im Alter von 36 und 46 Jahre unter dem Verdacht verhaftet, mehr als zwei Dutzend Einbrüche in Urbanisationen von Altea begangen zu haben, in den meisten Fällen, während die Anwohner schliefen. Das hatte für besondere Aufregung unter den Residenten gesorgt. In den meisten Fällen nahmen die Ganoven auch gleich die Autos von den Hausbesitzern mit, wenn sie die Schlüssel dazu finden konnten. Die sonstige Beute bestand meistens in kleinen elektronischen Geräten, Geld und Schmuck.
Allein in der Nacht vom 6. auf den 7. April erbeuteten die Täter bei sechs Einbrüchen Werte von mehr als 6.000 Euro und einen Mercedes. Dieser wurde später in Crevillente lokalisiet und mit ihm die Ganoven, die dann vom Richter ins Gefängnis eingewiesen wurden.



zurück