COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
(Raum) Els Poblets (Ondara Pego Vergel Marina Alta
Marina Alta macht Druck für Rückkauf der Gesundheitskonzession
Am Sonntag, 7. Mai 2017, will der Marina-Alta-Kreis vor dem Sitz der Valencianer Landesregierung Druck machen, damit es mit dem vorzeitigen Rückkauf der Gesundheitskonzession von der Firma "Marina Salud" endlich voran gehe. Die Konzession läuft 2022 aus, aber die Gemeinden und privaten Plattformen wollen verhindern, dass die öffentliche Gesundheit noch so lange in den Händen der von der deutschen DKV geführten Privatfirma bleibt. Die Kommunen stellen kostenlose Busse bereit, damit möglichst viele Bürger der Marina Alta an der Protestveranstaltung am 7.5. um 11 Uhr in der Landeshauptstadt teilnehmen können. Zunächst war die Veranstaltung für den 22. April vorgesehen, aber der liegt inmitten eines verlängerten Wochenendes (Mo., 24.4.: San Vicente Ferrer), was die Beteiligung gemindert hätte.
Drei Wochen vor dem Protesttermin, also Mitte April, wird sich Landes-Ministerpräsident Ximo Puig (PSOE) mit Bürgermeistern der Marina Alta und Vertretern der Plattform treffen und sie über den Fortgang der Verhandlungen Generalitat-DKV informieren.



zurück