COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Land Valencia / Spanien
Rückkauf der Gesundheitskonzession der Marina Alta droht zu scheitern
Der vorzeitige "Rückkauf" des im vergangenen Jahrzehnts privatisierten öffentlichen Gesundheitsdienstes der Marina Alta noch in dieser Legislaturperiode durch das Land Valencia scheint unwahrscheinlich. Wo Gesundheitsministerin Carmen Montón vor zwei Monaten noch von der bevorstehenden Auslösung der bis 2014 dauernden Konzession sprach, ist jetzt zunächst nur noch die Rede von "Kontrolle" des Wirkens der Firma "Marina Salud". Zugleich kündigte Valencia die Nichterneuerung der Konzession für das Krankenhaus von Alzira an Ribera Salud an, die in einem Jahr ausläuft.
Gleichzeitig wurde bekannt, dass für die bevorstehende Wiedereröffnung des eigenen valencianischen Radio- und Fernsehsenders (Canal Nou wurde aus Geldmangel -der nach wie vor vorherrscht- auf der Höhe der Wirtschafts- und Finanzkrise von der PP-Landesregierung geschlossen) die ersten Personaleinstellungen vorgenommen worden sind.



zurück