COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Land Valencia / Spanien
2016: Zahl der Immigranten stieg um 100.000 auf 2,4 Millionen
Im verangenen Jahr ist die Anzahl der im Ausland lebenden Spanier nach Auskunft des Nationalen Statistischen Instituts (INE) um 100.000 auf 2,4 Millionen gestiegen. Damit gibt es gegenüber dem Beginn der Krise vor acht Jahren netto etwa eine Million Spanier mehr im Ausland. Zwei Drittel der "neuen" Auswanderer sind allerdings streng genommen nicht solche, sondern bereits im Ausland geboren, besitzen jedoch die spanische Nationalität.
Knapp zwei Drittel der Auslandsspanier leben in Amerika, ein Drittel in Europa und nur 3,5 % im Rest der Welt.



zurück