COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
La Nucía
165 Familien mit subventionierten Wassergebühren
Arbeitslose, Senioren, kinderreiche Familien mit Einkommen unter einer konkreten Mindestgrenze: Die Stadt La Nucía gewährt165 Familien Nachlässe bei den Wassergebühren von 150 E in den meisten Fällen oder 75 Euro. Die Subvention kann auch in diesem Jahr wieder beantragt werden.
Das Ayuntamiento betont, dass 100 % des Geldes, das durch die Abwasserabgabe und Trinkwassergebühr eingenommen wird, auch für diese Konzepte ausgegeben und an keine andere Stelle im Gemeindehaushalt verschoben wird.



zurück