COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Teulada-Moraira
8.000 Tonnen Sand für den Strand von El Portet
Die regionale Küstenverwaltung füllt den durch die letzten Unwetter arg in Mitleidenschaft gezogenen Strand von Moraira-El Portet mit insgesamt 8.000 Tonnen Sand wieder auf. Die Arbeiten haben am Dienstag Abend, 7. März 2017, begonnen und sollen rund zehn Tage dauern, während derer der Zugang zum Strand eingeschränkt ist. Die Arbeiten sollen achtsam mit dem Ökosystem vonstatten gehen, so das Ayuntamiento. Es betont, dass weiterhin an dem Projekt zur Schaffung eines bis zu 50 Meter breiten Strandes gearbeitet wird, der so geschützt würde, dass er nicht alle nasenlang wieder aufgefüllt werden müsse. Für die Installierung ökologischer Bojen wartet die Stadt auf die Bewilligung durch das Küsten-Ministerium.



zurück