COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Alfaz del Pí / L' Alfàs - El Albir
Rathaus bereinigt Sturmschäden am Strand für 100.000 Euro
Das Ayuntamiento von Alfaz del Pí behebt -nach der notwendigen Genehmigung durch die regionale Küstenverwaltung- mit einem Aufwand von 100.000 Euro die Schäden, die zuletzt von Stürmen am Strand von Albir verursacht worden sind. Zugänge wurden zerstört, Fussduschen, das Beachvolleyballfeld und der Kinderspielplatz. Ausserdem musste Kieselmaterial aufgefüllt werden. Spätestens zu Ostern, so das Rathaus, "muss die Strandzone wieder in einem einwandfreien Zustand sein".
Die Behebung weiterer Sturmschäden (Laternen, Plakate, Strassen, sowie Eucalytus-Park und Sportzentrum) im Gemeindegebiet wird mit 50.000 Euro angegeben.



zurück