COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Teulada-Moraira
Strände: keine Aufsicht bis Ende Mai, keine Posidonia-Abfuhr bis 15.3.
Das Rathaus von Teulada-Moraira hat mitgeteilt, dass es bis Ende Mai 2017 keine Badeaufsicht gibt. Die nächsten öffentlichen Toiletten befinden sich im Espai La Senieta (Avda. Madrid 15) und sind montags bis freitag von 08.00 bis 21.00 Uhr geöffnet und in der Mehrzweckhalle (Ctra. Moraira-Calpe), geöffnet montags bis freitags von 10.30 bis 13.30 Uhr und von 17.30 bis 22.00 Uhr.
Aus hygienischen Gründen ist Haustieren der Zutritt zu den Gemeindestränden untersagt.
Bis 15. März 2017 werden die Strände entlang der Küste weder von Algen (Posidonia Oceanica) noch von anderen Pflanzen gereinigt, um jegliche Art von Erosion, die durch die Wellen verursacht wird, möglichst zu vermeiden. Bis 9. April führen die Fußduschen am Portet- und am Platgetes-Strand kein Wasser.



zurück