COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Teulada-Moraira
Stadtrat: Einsprüche gegen Landesplan für Grüne Küsten-Infrastruktur
Einstimmig hat das Gemeindeparlament von Teulada-Moraira mehrere Einsprüche gegen den vom Land Valencia vorgelegten Territorialen Aktionsplan für grüne Infrastruktur an der Küste (PATIVEL) beschlossen. Der Plan laufe dem Flächennutzungsplan der Gemeinde von 2004 zuwider, der selbst ausreichend Umweltschutzkriterien berücksichtigt habe. Ausserdem verletzt PATIVELdie touristischen Interessen der Gemeinde und gefährde damit ihre Lebensgrundlage. Nicht einmal Berichte über wirtschaftliche Nachhaltigkeit und ökonomisch-finanzielle Implikationen sei dem inhaltlich und formell unausgegorenen PATIVEL-Plan vorangestellt worden, der die Kompetenzen der Gemeinde auf nicht hinnehmbare Weise beschränke. Das Rathaus von Teulada-Moraira legt eine verstärkte Beteiligung der Bevölkerung angemahnt und Valencia darauf hingewiesen, dass bei Festhalten auf dem aktuellen, nicht einmal von ordentlicher kartographischer Dokumentation begleiteten Plan, erhebliche Entschädigungen auf das Land zukommen würden, und als Fazit formuliert: "So geht es nicht. Mit diesem PATIVEL verliert die Bevölkerung den Glauben die Verwaltung." Teulada fordert eine Verlängerung der Fristen und mahnt einen konkreten Fahrplan für die Aktion an und will mit Vorträgen von Fachleuten aus verschiedenen Kommunen zur besseren Information der Bevölkerung beitragen.



zurück