COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Raum Benidorm / Provinz Alicante
Guardamar: Belgische Touristen erkannten Autoräuber wieder
30.09.2011
Eine spannende Geschichte: Ein Touristenehepaar aus Belgien erkannte am Strand von Guardamar im Süden der Provinz Alicante die Menschen wieder, die ihnen vor ein paar Wochen in ihrer Heimat mit vorgehaltener Pistole ihr Auto gestohlen hatten.
Es handelte sich um einen Häftling, der -wie im Film- auf dem Weg zum Richter mit Hilfe einer Komplizin den bewachenden Polizisten entkommen war und sich mit ihr gemeinsam auf der Flucht mit vorgehaltener Waffe das erstbeste Auto "besorgte", das ihm unter die Augen kam. Die Belgier trauten wenige Wochen darauf ihren Augen nicht, als sie die Gangster am Strand von Guardamar wiedererkannten.
Sofort riefen sie die Polizei, der Mann zerstach sicherheitshalber die Reifen seines Autos, das sie ganz in der Nähe entdeckt hatten. Guardia Civil und Policía Local nahm das Räuber-Pärchen fest, gegen das ein internationaler Haftbefehl und ein Auslieferungsgesuch aus Belgien vorliegt.



zurück