COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
Home Meldungen Termine Die Küste Wochenpost Branchenbuch Leserforum Fotogalerie
Leserforum
Hier schreiben die "Leser" von costa-info.de
Zum Artikel:
Bezahltes Parken endet täglich um 14 Uhr
Blaue Zone in Calpe: grosses Durcheinander
Wolfgang Dörsam, am 15.02.2021 um 00:21 Uhr
An manchen Stellen in der Blauen Zone gibt es keine Parkometer, an anderen Stellen (Av. Europa) hängt eine dicke Edelstahlplatte mit zwei Schlössern am Gerät, woander hängt ein Zettel dran dass wegen Covid ab 17 Uhr kein Ticket vonnöten sei. Blaue Zonen Tickets lassen sich nicht annulieren, aber nach 20 Tagen ist auch das MANDAT nicht da.Calpe,wach auf! und höre auf, die Bürger und Touristen zu verkraulen. Moraira macht das besser!
Re: Blaue Zone in Calpe: grosses Durcheinander und gefährlich!
Schmidt, am 19.02.2021 um 00:03 Uhr
Ich parke nicht mehr bezahlpflichtig, um kein Risiko einzugehen!Mittlerweile muß man auch sein kennz. eingeben! Dazu werden Autos von der Polizei rechtsstaatsfraglich gefilmt und ausgewertet.
Übrigens ist der Rabatt, den dortige Residenten bekommen sollen, auch nur Show!
Der Betrag, den die zahlen, ist nämlich in Moraira genauso hoch, aber für alle. Heißt: In Calpe ist parken für Ortsfremde doppelt so teuer wie in Moraira!
Re: Blaue Zone in Calpe: Fremde stehen ratlos an der Zahl-Säule
Ecky Ro, am 17.02.2021 um 00:23 Uhr
Ganz derselben oder ähnlichen Meinung - denn 'klar' ist das wirklich nicht, besonders wenn ich Fremde ratlos an der Zahl-Säule stehen und mit den Schultern zucken sehe.