COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
Home Meldungen Termine Die Küste Wochenpost Branchenbuch Leserforum Fotogalerie
Leserforum
Hier schreiben die "Leser" von costa-info.de
Zum Artikel:
Land Valencia will Hundesteuer einführen
Hunde-/Katzensteuer: hoffentlich bald & Begrenzung Tierhaltung
info, am 10.11.2020 um 18:21 Uhr
Hoffentlich wird die geplante Steuer und die Begrenzung der Tierhaltung bald eingeführt.

Mit der Anzahl der Tiere sollte eine starke Progression bei der geplanten Steuer berücksichtigt sein.
Re: Tiersteuer: Sterilisation u. Krankheitskontrolle notwendig
Hans, am 23.11.2020 um 00:00 Uhr
Anstatt die Menschen zu "bestrafen" welche sich um die ausgesetzten Tier kümmern, wäre es sinnvoller die Gemeinden zu verpflichten die Tierkolonien durch Massen-Sterilisationen zu verkleinern (was danach automatisch über einige Jahre passiert). Gleichzeitig würde damit das Tierelend beseitigt und die Populationen auf ein gesundes Mass reduziert.

Die willkürliche und wissenschaftlich unbegründete Begrenzung auf "5 Tiere je Haushalt" ist unsinnig. Werden 5 unsterilisierte Kater/Katzen weniger Junge produzieren als 6....
Es gibt nur eine Lösung für diese Probleme.

STERILISATION und Kontrolle der Populationen auf Krankheiten.
Re: Hunde-/Katzensteuer: Was soll damit finanziert werden?
herma fromm, am 16.11.2020 um 12:01 Uhr
Tolle Idee, vor allen Dingen wo viele Leute zu Corona Zeiten eh am Limit sind, Arbeitsplätze gehen verloren, da ist natürlich eine Hundesteuer genau das was die Menschen brauchen. (Ironie aus) Was soll denn finanziert werden mit der Steuer? Das versickert doch wieder in anderen Töpfen.
Re: Hunde-/Katzensteuer: Fische nicht mit Säugetieren vergleichen
info, am 15.11.2020 um 00:35 Uhr
Wie man zu diesem Thema Fische im Aquarium mit Säugtieren vergleicht, ist mir wirklich ein Rätsel.
Ist das vielleicht eine Bildungslücke?
Re: Hunde-/Katzensteuer: Wer soll Tierbestand kontrollieren?
Biggi, am 12.11.2020 um 17:07 Uhr
Na ja,da habe ich so meinen Zweifel das das funktioniert,da werden mit sicherheit viele Tiere ausgesetzt werden,wer soll denn den Tierbestand kontrollieren?? und was ist dann mit den Fischen im Teich? finde ich sehr unausgegoren.
Re: Hundesteuer Land: Warum nicht Haustiere-Pflicht-Sterilisierung?
Bernarda Scholten, am 11.11.2020 um 01:37 Uhr
Ich würde sagen, warum auch nicht verplichte Sterilisation von Haustieren? Mehrere EU Länder haben schon so was.