COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
Home Meldungen Termine Die Küste Wochenpost Branchenbuch Leserforum Fotogalerie
Leserforum
Hier schreiben die "Leser" von costa-info.de
Zum Artikel:
PP: Rathaus drückte sich vor notwendiger Fluss-Reinigung
Jáveas Gorgos-Flussbett nicht gereinigt: unter PP viel schlimmer
W.H., am 27.10.2018 um 12:20 Uhr
Komisch!
Wieso sich gerade die PP fragt, warum das Flussbett des Rio Gorgos nicht gereinigt wird, ist erstaunlich. Die PP war lange Jahre an der Regierung und es gab sehr viele Überschwemmungen in der Zeit, immer weil das Flussbett von großen Mengen Schilf und Unrat blockiert wurde und das Wasser nicht abfließen konnte.
Jetzt auf einmal fällt ihnen das auf.
Bisher, bei Chulvi, gab es keine nennenswerten Überschwemmungen.
Ich bin ja kein Freund der Sozialisten, aber seit Chulvi in Javea Bürgermeister ist, hat sich viel gebessert.
Morages war eine einzige Katastrophe und hat geklaut wie ein Rabe, Monfort war auch nicht besser, er hat uns das Parkhaus beschert, welches Javea in eine finanzielle Notlage brachte, ihm vermutlich Wohlstand.
Die PP sollte sich ruhig verhalten. Wer Butter am Kopf hat, sollte die Sonne meiden.