COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Teulada-Moraira
Die Gemeinde Teulada Moraira hat von Juni bis Oktober 2021 die touristischen Belegungszahlen gegenüber 2019 verbessert, sowohl bei den Hotels als auch bei den "touristischen Vermietungen", und zwar im Juni um 8 und 3, im Juli um 10 und 11, im August um 6 und 8, im Septe ber um 8 und 15 und im Oktober gar um fast 60 und beinahe 30 %.
Die runderneuerte städtische Tourismus-Webseite http://www.turismoteuladamoraira.com vermeldete für 2021 1,35 Millionen "impresiones", in dieser Reihenfolge aus den Regionen Madrid, Comunitat Valenciana, Alicante, Cataluña, Sevilla und Málaga. Das Tourismusbüro verzeichnete 10.000 Informationsanfragen von 4.500 Besuchern, so Tourismus-Stadtrat Alejandro Llobell.
Meldung kommentieren

Das Ayuntamiento von Teulada Moraira hat die Fertigstellung des vor mehreren Jahren begonnenen und aus "administrativen Gründen ausgesetzten" Freibadneubaus im Sportzentrum von Teulada für 700.000 Euro ausgeschrieben. Die Angebote gehen bis Mitte Januar ein. Die Provinz Alicante gibt einen Zuschuss von fast einem Viertel. Die Bauzeit soll fünf Monate betragen.
Meldung kommentieren

Häufigere Polizei-Kontrollen hat Teulada Morairas Bürgermeister Raúl Llobell (PP) bei einer deutschsprachigen Bürgerversammlung den Anwohnern der Urbanisation Tampa Park versprochen. Deren Präsidentin monierte, dass Lkw regelmässig mit gut 90 Stundenkilometern den Camino Fanadix hinuntergerauscht kommen: "Dann fallen den Leuten hier die Gläser aus dem Schrank. Und aus ihren Einfahrten können viele oft nur unter Lebensgefahr auf die Strasse hinaus fahren". Die Möglichkeit eines Radars oder anderer Verkehrsberuhigung sah der Gemeindechef nicht, will aber die Polizei zu mehr Kontrollen und Bestrafungen zur Abschreckung der Raser an dieser Stelle anhalten.
Zu dem Problem des "stinkenden Hundeklos" auf der anderen Benissaner Seite der Grünzone bei Tampa Park versprach Llobell ein Gespräch mit der Stadtverwaltung von Benissa, um nach einer Lösung zu suchen.















Meldung kommentieren











Meldung kommentieren

In Teulada Moraira hat sich eine Ortsvereinigung zum Kampf gegen den Krebs gegründet. Die Asociación Teulada Moraira Contra el Cáncer stellte sich auf dem Weihnachtsmarkt erstmals der Öffentlichkeit vor. Sie wird Krebskranken und Angehörigen helfen, mit Initiativen öffentliches Bewusstsein schärfen, informieren. Wer mithelfen möchte ist willkommen. Infos im Rathaus.
Meldung kommentieren

Das Rathaus von Teulada Moraira hat Mitte Dezember mit der Wiedererrichtung der vor zwei Jahren vom Sturm zerstörten Mauer am Hauptstrand L’Ampolla begonnen. Die Kosten betragen 130.000 Euro, die Bauzeit wird mit zwei Monaten angegeben. Ausserdem wird anschliessend die Promenade begrünt.
Meldung kommentieren

Nach der Verlängerung der Trinkwasserkonzession Teulada-Benitatxell hat jetzt die Vertragsfirma Hidraqua Investitionen ins Leitungsnetz von 4,3 Millionen Euro ankekündigt. Diese Investitionen werden, so die Zusage, keine Erhöhung der Wassertarife mit sich bringen. Ausserdem wird die Firma weiterhin den Konzessions-Kanon von knapp 150.000 E pro Jahr an die beiden Rathäuser bezahlen. Der neue Vertrag wurde vier Monate lang ausgehandelt. Die Bürgermeister Raúl Llobell (PP) und Miguel Ángel García (Més Benitatxell) zeigten sich zufrieden damit, dass sie zusätzliche Investitionen von 200.000 Euro für die Modernisierung der veralteten Wasser-Infrastrukturen herausgehandelt haben. Die Investitionen sollen genau und professionell überwacht werden.
Meldung kommentieren

Wenig Hoffnungen machte Teulada Morairas Bürgermeister Raúl Llobell (PP) den Anwohnern der Urbanisation Florida Park, deren Präsident Klaus Leutloff sich bei der deutschsprachigen Bürgerversammlung über 2 dauerhaft bellende Hunde eines Anwohners beschwerten, von denen obendrein ein erheblicher Gestank ausgehe. Anrufe bei der Polizei hätten zunächst zu nichts und dann zu einem Kontrollbesuch geführt - einem angekündigten allerdings, bei dem dann erwartbarer Weise alles in Ordnung vorgefunden worden sei. Llobell warnte vor leichtfertigen Verdächtigungen über Absprachen und zeigte sich "skeptisch" über eine mögliche Lösung.
Leutloffs Beobachtung von "etlichen Strassen mit Schmutz und Schutt" hingegen konnte das Gemeindeoberhaupt die Ankündigung entgegen setzen, dass sich dieses Problem mit den "eigens für die Urbanisationen" neu angeschafften Kehrmaschinen der Stadt erheblich verringern werde.
Prompte Lösung versprach Llobell auf den Hinweis auf ein lange in der Calle Cullera abgestelltes Auto und in der C/ Barcelona ein Motorrad, deren mehrfache telefonische Meldung bei der Policía Local dem deutschen Urbanisationssprecher zufolge keine Beantwortung gefunden hatte.
5 Kommentare   |   Meldung kommentieren

Zu Gefängnisstrafen von drei und anderthalb Jahren hat jetzt das Provinzgericht "Audiencia Provincial" in Alicante zwei Unternehmer verurteilt, die bei dem Umbau eines Hotels in Teulada vor rund zehn Jahren neun Unternehmen um insgesamt mehr als 125.000 Euro betrogen hatten. Das berichtete die Zeitung "Información".
Meldung kommentieren

Teulada Moraira hat sich Anfang Dezember 2021 dem Netz "Intelligenter Tourismus-Ziele" (DTI) in der Comunitat Valenciana angeschlossen, gemeinsam mit Castell de Guadalest und 13 weiteren Gemeinden des Bundeslandes. Erklärtes Ziel dieser mittlerweile 110 Kommunen ist vor allem die -von der Landesverwaltung geförderte- Nutzung moderner Technologie zur Förderung des wichtigsten Wirtschaftszweiges.
Meldung kommentieren

Zurück Weiter


Rathaus von Teulada - Offizielle Seite
Rathaus von Teulada - Tourismus Informationen