COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Teulada-Moraira
Beim städtischen Gesangswettbewerb "Jo Cante" während der Patronatsfeiern von Teulada setzten sich unter 16 Finalisten in 3 Alterskategorien Francisco Gilabert mit "Abrázame Amor" (von Bertín Osborne) bei den Erwachsenen, Empar und Alba Argudo mit "Proud Mary" (von Tina Turner) bei den Jugendlichen (15-19 Jahre) sowie Ximo Sendra mit "Ave María" (von David Bisbal) bei den Kindern (9-14 Jahre) durch.
FOTOALBUM VOM FINALE DES GESANGSWETTBEWERBS JO CANTE VON TEULADA

Meldung kommentieren

Um die Verbesserung der Verbindung der Zugverbindung nach Alicante ging es jetzt bei einem Treffen zwischen Teuladas Bürgermeister Carlos Linares (PP) und dem Landes-Eisenbahndirektor Ángel García de la Bandera (FGV = Ferrocarrils de la Generalitat Valenciana). FGV modernisiert die Teilstrecke der Stadtbahn Nummer 9 zwischen Altea und Calpe, bevor der nächste Abschnitt in Angriff genommen wird. Es wurden verschiedene Aspekte und Probleme der Linie Nummer 9 auf der Höhe von Teulada besprochen. Aufgrund des neuen Zonenplans schlägt das Rathaus vor, die Linienführung im Bereich des Bahnhofs Teulada neu zu überdenken. FGV wird den Vorschlag in das Projekt „Modernisierung TRAM“ einbeziehen. Unter anderem muss auch eine Lösung für die Kanalisation beim Bahnhof gefunden werden, und eine Erweiterung des Parkplatzes steht ebenfalls zur Diskussion.
Während der Arbeitssitzung wurde auch die Möglichkeit einer Zusammenarbeit bei der Promotion der Linie 9 besprochen. Es sollen nicht nur die Touristen, sondern auch die Pendler aufgemuntert werden den Zug vermehrt zu nutzen.
Meldung kommentieren

Die Landstrasse Moraira-Teulada CV-743 wird ab Montag, 25. April 2016, mit einem Bürgersteig ausgestattet. Dazu wird die rechte Fahrspur gesperrt. Der Verkehr Richtung Teulada, so teilte das Ayuntamiento mit, wird über den Camino de Camarrocha umgeleitet.
Der Fussweg wird zwischen dem Passeig de la Rambla und dem Kreisverkehr der Fische (beim Supermarkt Pepe La Sal) für knapp 500.000 Euro hergerichtet.
Meldung kommentieren

Zu gross für Hund, Kaninchen oder Wildschwein, als Weidegrund für Rinder oder Schweine ist der Barranco de Borda von Teulada nicht bekannt. Nachbarn und Landwirte hatten in den letzten Monaten keinen Verwesungsgeruch bemerkt. Jetzt sollen wissenschaftliche Untersuchungen den mysteriösen Fund verschiedener grosser Knochen in diesem Gebiet von Teulada aufklären, so die spanische Presse.
1 Kommentar   |   Meldung kommentieren

Mit dem grossen Kutsch- und Verkleidungsumzug, Volksmusik, Stiertreiben, einem Pádel-Turnier und Mobildiscos mit Djs Santi Bertomeu und Alex Femenía bogen die Teuladiner Patronats-Feierlichkeiten 2016 auf die Zielgeraden ein. Eine Riesenpaella wurde verputzt und den ältesten Teuladinos, Vicenta Ortolá Más (Jahrgang 1919) sowie Enrique Ivorra Buades und Joaquina Torregrosa Devesa (1920) ein Besuch abgestattet, während die Kinder mit einem Disney-Musical unterhalten wurden und die Erwachsenen mit dem Musical "Dancing Las Vegas". Dann übernahmen die Festeros von 2017 die Regie. Als Epilog für die Fiestas 2016 steht am Freitag, 15. April, um 23 Uhr die Neuansetzung des zuvor wegen Regens abgesagten Feuerlaufes auf dem Programm, am Samstag der Volkslauf und das Finale des Gesangswettbewerbs "Jo cante", während der Sonntag für die Wallfahrt zur Kapelle Font Santa reserviert ist, die dann tatsächlich den Festreigen beschliesst.
FOTOALBUM VON DEN ORTSFIESTAS 2016 IN TEULADA

Meldung kommentieren

Starke Ergebnisse erzielte der Badminton-Nachwuchs von Teulada-Moraira während der ersten vier Tage der Provinz-Tour des Sports. Einzel Jungen: Sieger Ginés Vallés, auf dem zweiten Rang Iann Sandoval. Einzel Mädchen: zweiter Rang María Vives, dritter Rang Sofía Campilongo. Gemischtes Doppel: Sieger María Vives/Ginés Vallés, auf dem zweiten Rang Sofía Campilongo/Iann Sandoval.
Meldung kommentieren

Das Rathaus von Teulada-Moraira hat den Bürgersteig am Gesundheitszentrum von Moraira und den Stadtwald beim Ampolla-Hauptstrand hergerichtet, wo die Banke neu gestrichen und die Papierkörbe ausgetauscht wurden. Mit der Herrichtung des Bürgersteiges am Centro de Salud wurde ein möglicher Unfallpunkt entschärft, so das Ayuntamiento.
Meldung kommentieren

Von April bis Oktober ist in den "Blauen Zonen" von Teulada-Moraira das Parken -im Gegensatz zum Winterhalbjahr- auch nachmittags (von 17 bis 21 Uhr, ausser samstags) kostenpflichtig. In den fünf Wintermonaten beschränkt sich das bezahlte Parken in den "zonas azules" auf die Vormittage der Werktage.
Meldung kommentieren

Rechtzeitig zu den San-Vicente-Ferrer Patronats-Festlichkeiten von Teulada wurden Renovierungsarbeiten an der Ermita durchgeführt: Die Fassade wurde neu gestrichen, die Blumentöpfe repariert und der Boden erneuert. Auch die Freizeitzone Font Santa wurde überholt, teilte das Ayuntamiento mit.













Meldung kommentieren








Meldung kommentieren

Zurück Weiter