COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Teulada-Moraira
Ganz im Zeichen der Gastronomie und des Enotourismus stand am ersten Septemberwochenende das Auditorium von Teulada-Moraira. Bekannte Grössen aus der Gastronomie gaben sich ein Stelldichein, einschliesslich einer Teilnehmerin des Kinder-Kochwettbewerbs im spanischen Fernseehen, "Master Chef". Neben dem Moskatell-Wein aus Teulada und anderen preisgekrönten Weinen aus der Provinz Alicante standen unter anderem Wursterzeugnisse aus Requena im Mittelpunkt. Es gab Vorführungen, Erläuterungen, Infostände, Kunst-Beiträge und Musik.
Meldung kommentieren

Die Stadt Teulada-Moraira hat die an der Uni Alicante angesiedelte Fachfirma Flen Biotech S.L. damit beauftragt, die Dattel- und Washingtonian-Palmen der Gemeinde auf den Palmrüssler "Picudo Rojo" zu untersuchen und gegebenenfalls zu behandeln. Dabei helfen eigens geschulte Mitarbeiter des Rathauses. In der zweiten Septemberwoche 2014 müssen rund zehn Exemplare gefällt werden, weil sie sonst bald ein Sicherheitsrisiko darstellen könnten. Zu diesem Zweck muss am Montag und Dienstag, 8. und 9. September 2014, vormittags die Avenida de Madrid im Zentrum von Moraira gesperrt werden.
Seit drei Jahren kontrolliert das Ayuntamiento die städtischen Palmen auf den seit 2004 an unserer Küste auftretenden Schädling, der nach Angaben der Stadtverwaldung in Teulada-Moraira erstmals 2010 diagnostiziert wurde. Bisher wurden vor allem die "Washingtonians" kontrolliert und mit ggf. monatlich mit chemischen Produkten und einem Mittel auf Basis von Pilzen behandelt und nur noch im Winter beschnitten. Jetzt sind die Dattelpalmen in das Programm aufgenommen worden.
Insgesamt beträgt der städtische Palmen-Zensus von Teulada-Moraira über 800 Exemplare, die meisten davon den Arten Canaria, Datilera und Washingtonia zugehörig.
Meldung kommentieren

Die 7-jährige Paula Ivars und die 17-jährige Cristina Pérez sind bei den Patronats-Fiestas "San Vicente Ferrer" im April nächsten Jahres die Fiesta-Königinnen von Teulada. Sie wurden bei einer Gala auf der Plaza VI Centenari unter den Mädchen und jungen Damen der Fiesta-Jahrgänge ausgelost.
Meldung kommentieren

Zwei gastronomische Wochenenden erlebt in der ersten Septemberhälfte Teulada. Am 6.9. steigt im Auditorium zum 4. Mal das weintouristisch-gastronomische Event "Dolia", vom 11. bis 13. September bringt die Gemeinde Anwohnern und Besuchern den süssen Moskatell-Wein und seine Herstellungsprozesse im Rahmen der "Moscatel-Fiestas" nahe, einschliesslich" Demonstrationen im Heimatmuseum, Traubentreten, Weinausstellung und -Probieren, begleitet von Volksmusik und -tanz.












Meldung kommentieren









Meldung kommentieren

Am letzten August-Wochenende werden in Teulada die Fiesta-Königinnen für das Frühjahr 2015 bestimmt. 16 Mädchen im Alter von 18 Jahren stellen sich zur Wahl. Die Veranstaltung findet auf der Plaza VI. Centenari hinter dem Ayuntamiento von Teulada statt.
Meldung kommentieren

Das morgendliche Gymnastik- und Sportprogramm an den Stränden von Teulada-Moraira geht noch bis Mitte September weiter. Es wird von qualifiziertem Personal geleitet und hat laut Bürgermeister Antoni Joan Bertomeu wieder eine sehr gute Akzeptanz bei den Touristen gefunden. Das Programm finden Sie in unserem TERMINKALENDER

Meldung kommentieren

Neue Skatebahnen hat das Rathaus von Teulada beim Sportzentrum von Moraira eingerichtet. Bürgermeister Antoni Joan Bertomeu (PP) forderte die Jugendlichen zum pfleglichen Umgang mit den nicht ganz billigen und für Jedermann zugänglichen Installationen. In Teulada gibt es Skatebahnen beim Fussballplatz.
Meldung kommentieren

Zu einem Informationsbesuch hielten sich jetzt Praktikanten des Tourismus-Patronats der Costa Blanca in Teulada-Moraira auf. Sie kümmern sich um die Promotion spanischer Tourismusziele über Filialen des Spanischen Tourismusbüros im Ausland (Turespaña) in Städten wie London, Oslo und Moskau. In Teulada-Moraira bekamen sie genaue Bescheid über Ziele, Angebote und Unterkunftsmöglichkeiten.
Meldung kommentieren

Besondere Aufmerksamkeit will in Zukunft die für die öffentliche Gesundheitsversorgung in der Marina Alta zuständige Firma "Marina Salud" der Vorsorge gegen Becken- und Oberschenkelhalsknochen-Brüchen widmen. Im September soll ein Vortrag in Teulada auf die Probleme der Osteoporose aufmerksam machen, der sich vor allem an Senioren richtet. Richtige Ernährung und konkrete Übungen können das Risiko senken helfen. Dabei sollen ein besonders ausgebildeter Arzt und eine Hilfskraft im Gesundheitszentrum von Teulada helfen, von dem aus die Osteoporose-Vorbeugekampagne in der Marina Alta koordiniert werden soll.
2 Kommentare   |   Meldung kommentieren

Zurück Weiter