COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Teulada-Moraira
Beim 2. Golfturnier “La Marina de Ifach” auf dem Benissaner Golfplatz von San Jaime (zweites Foto) belegte Rotraud Müller hinter Patricia Buigues Frau den 2. Rang. Bei den Männern benötigten bei dem von den Gemeinden Teulada-Moraira, Benissa und Calpe gesponserten Turnier Norman Bain (1. Kategorie) und Peter Thompson (2.) die wenigsten Schläge, beim Scratch siegten Juan Colomer Martínez und Patricia Buigues Frau. 40 Golfer waren am Start, 15 weitere mussten "draussen bleiben", weshalb künftig eine grössere Teilnehmerzahl ermöglicht werden soll.
Meldung kommentieren

Das Rathaus von Teulada Moraira hat, wie in jedem Jahr nach der Sommersaison, die Reinigung der Regenwasser-Kanäle in Angriff genommen. Diese Arbeiten sollen helfen, Überschwemmungen zu verhindern oder zu minimieren, wenn die Zeit der grossen Herbstregen (Gota Fría) kommt.
Meldung kommentieren

Das Sozialamt der Stadt Teulada-Moraira erhält von der Provinzverwaltung in Alicante eine Subvention von 32.000 Euro, wovon der grösste Anteil für Senioren- und Behinderten-Betreuung in den eigenen vier Wänden verwandt wird. Auch Kurse in Gedächtnistraining und Beschäftigungstherapie für Patienten mit mentalen Problemen werden gefördert sowie der Kauf von Mobiliar und Drucker für das Sozialamt. Die kostenlose Rechtsberatung für Frauen wird mit knapp 2.000 Euro gefördert.
Meldung kommentieren

Eine ministerielle Auszeichnung oder Ehrung hat das Gemeindeparlament von Teulada Moraira für den Ortspolizisten Antonio Ivars Llobell gefordert, der Ende August einen betrunkenen Briten des nachts aus dem Meer rettete (wir berichteten). Der Mann hatte von einer Boje 400 Meter vom Yachthafen von Moraira um Hilfe gerufen und wurde nach seiner Bergung durch den Polizisten mit Alkoholvergiftung und Unterkühlung ins Krankenhaus gebracht.
Meldung kommentieren

Die Gemeinde Teulada Moraira setzt die Ankündigung von Bürgermeister Carlos Linares, und den Beschluss des Gemeindeparlaments vom 30. August 2018 um, das Parken auch in den Blauen Zonen der Doppelgemeinde ab 2019 kostenlos zu gestalten. Dazu bestätigte Linares formell die Beendigung der Vertragslaufzeit der O.R.A.-Firma ‘Estacionamientos y Servicios S.A.’ zum Ende des Jahres. Danach wird Parken gebührenfrei, aber dennoch geregelt sein, um eine ausreichende Fluktuation der Parkplatzbelegung zu garantieren. Linares: "Der Gemeinderat von Teulada prüft verschiedene Parkregelungen und wird diese mit den Bürgern diskutieren und deren Meinung zur Kenntnis nehmen."
Meldung kommentieren

Der 8. Gastronomie- und Weintourismus-Schau “Dolia” im Auditorium von Teulada verliehen Anfang September die Sterneköche Rafa Soler, Alberto Ferruz, Nazario Cano und Juanfra Valiente (insgesamt 7 Michelin-Sterne) eine besondere maritime und regionale Note.
Meldung kommentieren

105 Teilnehmer verzeichnete Ende August der 4. Blutspende-Marathon im Rathaus von Teulada. Ein Zehntel waren Neulinge, und ein weiteres Zehntel konnte nicht angenommen werden. 95 gespendete Rationen bedeuten Hilfe für fast 300 Menschen und mehr als den dritten Teil des Tagesbedarfs in der Comunidad Valenciana.












Meldung kommentieren








Meldung kommentieren

Eine nachträgliche Überteuerung des an der Stelle des abgerissenen Freibads entstehende Gemeindegebäudes befürchtet die sozialistische Oppositionspartei PSOE von Teulada-Moraira. Das Projekt weise Defizite auf, die am Ende mit grosser Wahrscheinlichkeit zu einer erheblichen Verteuerung des mit 1,4 Millionen Euro inklusive IVA "fahrlässig niedrig" vergebenen Projektes führen werde, so wie das gerade mit dem zum Sommer nicht fertig gewordenen Freibad geschehe.
Das Projektüberwachungsbüro (Oficina de Supervisión de Proyectos) habe in einem Gutachten erhebliche Mängel festgestellt. Unter anderem fehle es an einem gültigen und vollständigen Energiezertifikat an der Anpassung an die Eröffnungsgenehmigung und an die Vorbereitung der Informatik-Installation.
Ausserdem schlägt die PSOE vor, in dem in elf Monaten fertigzustellenden Gebäude das Musikkonservatorium unterzubringen, das sich damit in unmittelbarer Nähe zum Auditorium befinden würde. Dies werde von der Stadtspitze abgelehnt.
Meldung kommentieren

Er klammerte an einer Boje 400 Meter entfernt vom Club Naútico von Moraira, als um 1.30 Uhr die Retter kamen: Mit relativ grossem Besteck musste in der Nacht zu Montag, 27. August 2018, ein betrunkener junger Ausländer aus dem Meer vor Moraira gerettet werden. Eine Frau hatte seine Hilferufe gehört und die Polizei angerufen. An der Bergung des Betrunkenen waren neben Zivilschutz und Policía Local von Teulada Moraira die Guardia Civil und das Rote Kreuz von Altea beteiligt, so das Ayuntamiento. Der Mann kam ins Krankenhaus.
Meldung kommentieren

Zurück Weiter